• Facebook Social Icon

Was wir wollen...

​Das „Digitale Naturhistorische Archiv Darmstadt“ (DiNArDa) macht sich zur Aufgabe, Sammlungen drei-dimensional digital zu archivieren und die Archive der Öffentlichkeit über das Internet zugänglich zu machen. Da es für die digitale Modellierung der Insekten bisher keine befriedigenden, routinetauglichen Lösungen gab wurde hierfür ein neuartiger Scanner (DISC3D) entwickelt und als offenes Projekt ("open source") veröffentlicht. Wir entwickeln den Scanner im Rahmen unseres Vereins weiter - mit dem Ziel, dass er künftig an zahlreichen Standorten zum Einsatz kommen kann.

Pogonocherus

Unsere konkreten Ziele:

  • Aufbau eines Darmstädter Kompetenz-Zentrums für die Digitalisierung von Biodiversität

  • Digitale Archivierung und Veröffentlichung von naturhistorischen Sammlungen

  • Entwicklung digitaler und interaktiver Lernkonzepte rund um den Bereich Biodiversität und Insektensterben

  • Citizen Science Projekte: Bürger schaffen Wissen